Sommerturnier 2022

Saisonstart 2022 beim TKV Jerze:

Nach zweijähriger Corona-Abstinenz fand das traditionelle Sommerturnier 2022 als Saisonstart des TKV Jerze statt. Wie immer waren alle (auch ehemaligen) Vereinsmitglieder zum Tipp-Kick Einzel- und Davis-Cup-Turnier samt zünftiger Grillvesper bei Bratwurst und Kaltgetränken eingeladen. Urlaubs- und auch krankheitsbedingt waren jedoch nur 7 Kicker zum Einzelturnier angetreten.

In zwei Gruppen spielen sich die beiden ersten ins Halbfinale. Im ersten davon setzte sich Hacky Jüttner in zwei Spielen beim 3:3 und 5:2 gegen Daniel Otto knapp durch und zog ins Finale ein. Sein Gegner wurde Marcel Kreuzweiß, der gegen Michael Pfaffenrath in zwei Spielen knapp die Oberhand behielt. Das Finale war die erwartet knappe Partie zweier Zweitligakicker. Mit Hacky Jüttner stand ein Urgestein des Tipp-Kick Sports an der einen Plattenhälfte, aber auch Marcel Kreuzweiß konnte sich gute Siegchancen ausrechnen. Zudem kennen sich beide aus unzähligen Partien. Letztlich konnte Marcel Kreuzweiß nach einem 2:2 der regulären Spielzeit am Ende knapp mit 4:3 gewinnen und sich so über einen Pokalerfolg freuen. Die folgenden Platzierungen: 3. Michael Pfaffenrath, 4. Daniel Otto, 5. Christian Reymann, 6. Pauline Reymann und 7. Sabrina Werner.

In der Mittagszeit wurde am Grill über die gute alte oder vielleicht bessere neue Zeit und auch über die Ausrichtung der Deutschen Einzelmeisterschaft (DEM) Anfang Oktober in Bockenem gefachsimpelt.

Im abschließenden Davis-Cup-Turnier treten immer zwei Spieler einer Mannschaft gegen zwei Gegner in vier Einzelspielen und einem Doppel an. Im Halbfinale konnten Frank Derkow und Hacky Jüttner gegen Marcel Kreuzweiß mit Sabrina Werner knapp mit 3:2 gewinnen. Im anderen Halbfinale besiegten Michael Pfaffenrath und Daniel Otto ihre Kontrahenten Pauline und Christian Reymann ebenfalls mit 3:2 Siegen. Somit trafen Michael Pfaffenrath und Daniel Otto im Finale auf Hacky Jüttner und Frank Derkow. Nach einem zwischenzeitlichen 1:1 ging es zum Doppel in die Vorentscheidung. Hier behielten Pfaffenrath/Otto mit 4:3 die Oberhand und erhöhten auf 2:1 Siege. Nach Frank Derkows klarem 3:0 Erfolg über Daniel Otto stand es plötzlich 2:2. Da Michael Pfaffenrath sein Spiel gegen Hacky Jüttner knapp mit 2:1 gewinnen konnte, sicherte er sich auch den dritten und entscheidenden Siegpunkt und damit für ihn und Daniel Otto einen Siegespokal.

Weiter geht es beim TKV Jerze wieder nach den Sommerferien mit der Vorbereitung auf die Ausrichtung der DEM anlässlich des 40jährigen Vereinsbestehens.

(Andreas Hofert)