April April ...

Aprilscherz á la TKV Jerze:

Manche haben sich gewundert, viele haben es vermutet und nur der TKV Jerze I zusammen mit Markus Schnetzke haben es genau gewusst: JA der folgende Artikel war ein Aprilscherz!

Nach diversen Gesprächen auf der Rückfahrt des dritten Zweitligaspieltages aus Hannover zieht der TKV Jerze I mit sofortiger Wirkung seine Mannschaft aus der 2. Bundesliga Nord zurück. Die entsprechenden Stellen beim DTKV werden kurzfristig benachrichtigt. Grund sind u. a. unterschiedliche Auffassungen über die Trainingsbeteiligung und den Trainingseifer der einzelnen Teammitglieder. Die Mannschaft bestehend aus Teamkapitän Andreas Hofert, Tobias Witte, Marcel Kreuzweiß und Christian Reymann steht damit als erster Absteiger fest. Andreas Hofert als Teamkapitän zeigte sich fassungslos, dass es zu diesem doch sehr überraschenden Schritt gekommen ist. Damit scheint zumindest die zweite Mannschaft gesichert in der 2. Bundesliga Nordost zu bleiben. Weitere Infos dazu folgen sehr kurzfristig.